Rift VR

Rift VR

Rift

VR Brillen – VERGLEICH

Oculus Rift VR

Die finale Version der VR Brille Oculus Rift VR wurde im Jahr 2016 hinsichtlich der Auflösung gegenüber dem DK2-Kid mit Full HD perfektioniert. Statt einem großen Display wurden in der finalen Version der Oculus Rift VR zwei kleinere Modelle mit OLED-Technik verbaut. Jedes löst mit 1.080 × 1.200 Bildpunkten auf. Insgesamt ergibt das 2.160 × 1.200 Pixel. Die Bildwiederholrate beziffert der Hersteller auf 90 Hertz. Die Displays lagen in Sachen Auflösung und Bildwiederholrate damit am unteren Ende der Erwartungen.

Rift VR

Oculus Rift VR konnte das eigene optische Tracking-Verfahren gegenüber den früheren Entwicklerversionen nun im Jahr 2017 deutlich verbessern und bietet nach den letzten Software-Updates Room-Scale-VR auf einem qualitativ guten Niveau. Auf der Gamescom 2017 war die Rift-Brille wieder ganz oben mit dabei!

Präzise 3D-Controller wie Oculus Touch und die Vive-Stäbe ermöglichen in Kombination mit Raum-Tracking VR-Erfahrungen, die in den Jahren 2014 und 2015 in dieser Form noch gar nicht absehbar waren. Man wollte 2016 schon das Gewicht auf unter 440 Gramm drücken. Es liegt indes die Vermutung nahe, dass Oculus VR die gleichen Displays einsetzt wie HTC in der Vive-Brille. Die Auflösung wurde dort zwar auf 2.400 × 1.080 Pixel beziffert, dabei sind aber, wenn überhaupt, nur die beiden Displays mit je 1.200 × 1.080 gedreht. Sowohl der damalige Crescent-Bay-Prototyp als auch die Vive konnten in Hands-on-Tests bild-technisch überzeugen. Beide VR Brillen für den PC liegen letztendlich an der Hardware-Speerspitze. Das ist aber keine große Kunst, denn außer diesen Beiden VR-Brillen Oculus Rift und HTC Vive für den Gaming-PC dürfte aktuell kaum Konkurrenz drohen!

Ende 2016 erfolgte von Facebook, welchem übrigens die Firma Oculus gehört, eine Restrukturierung. Bei welcher der damals amtierende Geschäftsführer Brendan Iribe seine Position verlor. Auch Palmer Lucky ist bereits aus dem Unternehmen entfernt worden. Wer also die Botschaften von Oculus Rift VR aufmerksam verfolgte, konnte bemerken, dass sich auf sämtlichen Logos nun ein “from Facebook” befindet. Das dürfte einen sanften Übergang vorbereiten hin zu Facebook VR.

Wie geht es aber weiter mit Facebook VR und Oculus Rift VR? Fast alle Prognosen über die derzeitige Entwicklung des VR- und AR-Marktes, grenzt an Kaffeesatz-Leserei. Dafür ist die Branche viel zu stark in Bewegung.

Für einige Gamer wird es aber jetzt ganz dringend Zeit, ihren Spiele-Rechner aufzurüsten oder auszutauschen bzw. zu erneuern. Zumindest dann, wenn sie Spiele mit dem Virtual-Reality-Headset Oculus Rift VR in angemessener Qualität erleben möchten. Für gewöhnliche No-VR-Hardcore-Gamer ist derzeit neben einem schnellen Rechner der 4K-Monitor voll im Trend!

Damit die Oculus Rift VR das volle Potential entfalten kann und kompatible Spieltitel optimal dargestellt werden können, setzte die Hardware noch im Jahr 2016 einen Intel-Prozessor der Klasse i5-4590 oder besser voraus, mit mindestens einer Geforce GTX 970 oder AMD 290 und mindestens acht Gigabyte Arbeitsspeicher. Außerdem wurde für diese VR Brille zwei USB 3.0-Anschlüsse sowie Windows 7 oder höher von Nöten. 

Die Verkabelung der Oculus Rift und der HTC Vive stellen ganz klar noch ein größeres Problem dar. Die einzelnen VR-Brillen werden künftig die nötige Rechenleistung direkt im System (TP-Cast) mitbringen müssen oder werden die nötige Unabhängigkeit über mobile Systeme integrieren und werden somit nicht mehr auf einen zusätzlichen PC oder eine Spielkonsole wie die PlayStation 4 angewiesen sein.

Die Virtual-Reality-Brillen-Testsieger

VR Brille

Testsieger-VR-Brille für Smartphones

Egal ob neustes High-End Gerät oder VR Brille aus Pappe; hier auf unserer Seite findest Du zu den aktuellen VR Brillen immer auch die neuesten Testberichte und die dazugehörigen Produktbeschreibungen. Bei uns findest Du immer Deinen Ratgeber zu Virtual Reality Brillen und dem entsprechenden Zubehör. Hier findest Du auch immer unsere aktuellen Produkt- und Kaufempfehlungen!

Hier findest Du die TESTSIEGER unter den VR Brillen!

Wir von virtual-reality-brillen.info wünschen Dir Viel Spaß“ auf unseren INFO-Seiten!

Die neuesten VR-Brillen findest Du übrigens hier!

* am 12.08.2017 um 15:23 Uhr aktualisiert

* am 12.08.2017 um 15:34 Uhr aktualisiert

* am 26.09.2017 um 17:19 Uhr aktualisiert

* am 26.09.2017 um 17:42 Uhr aktualisiert